Ich will helfen
Seite wählen

DER SKM

Der SKM Bundesverband e.V. ist ein katholischer Fachverband » mehr lesen

Fortbildungen

Der SKM ist in Kooperation mit dem Deutschen Caritasverband e.V. Veranstalter wichtiger Seminare für Mitarbeiter >> mehr lesen

SKM-Leitbild

Das Leitbild des SKM zeigt die gesellschaftlichen und sozialen Herausforderungen, denen sich der Wohlfahrtsverband verpflichtet fühlt » mehr lesen

BERATUNG & HILFE

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Fachverbandes SKM sind in fast allen Facetten der sozialen Beratung für Menschen in Not zur Stelle » mehr lesen

Vertreterversammlung in München

Zukunftsthemen: sozialverträglicher Klimawandel und Wohnen

Ludwig Mittermeier, hauptamtlicher Vorstand des KMFV München (links) und Stephan Buttgereit, SKM-GeneralsekretärAus ganz Deutschland sind Vertreter und Vertreterinnen zum Austausch nach München gekommen. Unsere beiden großen Themen für die Zukunft: sozialverträglicher Klimawandel und Wohnraum schaffen für Menschen in prekären Lebenslagen. Beides gehen wir auch in Zukunft kräftig an. Wir danken unserem Gastgeber vom KMFV München mit seinem hauptamtlichen Vorstand Ludwig Mittermeier (links im Bild neben SKM-Generalsekretär Stephan Buttgereit). Zu unserer Bildergalerie auf Facebook.

Stellenangebot in Düsseldorf

Ab sofort: Verwaltungsmitarbeiter*in (m/w/d)

Stellenanzeige: Verwaltungsmitarbeiter*in (m/w/d) für das Sekretariat des GeneralsekretärsFür das Sekretariat des SKM-Generalsekretärs suchen wir Sie als berufseinsteigende*n oder berufserfahrene*n Mitarbeiter*in im Bereich Büromanagement/Administration. Die Wochenarbeitszeit beträgt 25 bis 30 Stunden. Wir bieten eine gute Vereinbarkeit von Beruf und Leben, gezielte Einarbeitung und ein positives Arbeitsklima. Weiterhin halten wir uns an die zehn Zusagen für Mitarbeitende in der Caritas. Das liest sich spannend? Erfahren Sie mehr in der Stellenausschreibung.

Gemeinsames Positionspapier Kinder- und Jugendhilfe

Kostenheranziehung junger Menschen könnte bald abgeschafft werden

Abschaffung der Kostenheranziehung von jungen Menschen in der Kinder- und Jugendhilfe/Foto: Priscilla Du PreezDer SKM Bundesverband unterstützt die Abschaffung der Kostenheranziehung junger Menschen in der Kinder- und Jugendhilfe. Den Gesetzesentwurf dazu unterstützen wir voll und ganz: Er sieht vor, dass Heim- und Pflegekinder eigene Einkünfte endlich behalten dürfen und nicht mehr an das Jugendamt abgeben müssen. Wir sehen darin einen Beitrag zur Gleichbehandlung junger Menschen, die außerhalb ihrer Herkunftsfamilie leben, in Einrichtungen der stationären Jugendhilfe oder in Pflegefamilien. Der Wegfall der Kostenheranziehung unterstützt junge Menschen auf dem Weg in ein selbstbestimmtes Leben. Er trägt dazu bei „Benachteiligungen zu vermeiden oder abzubauen“ (§ 1, Absatz 3, Satz 1 SGB VIII). Lesen Sie mehr: vollständige Stellungnahme von SKM, SkF, BVkE und anderen und Stellungnahme der BAGFW zum gleichen Thema. [Foto: Priscilla Du Preez/unsplash]

 

Bundespolitik

Konstruktive Gespräche in Berlin

Familienministerin Lisa Paus (Grüne) vom  @BMFSFJ  mit Thomas Altgeld vom  @BFMaenner  und SKM-Generalsekretär Stephan Buttgereit.Gute und konstruktive Gespräche haben in Berlin stattgefunden – über Geschlechterpolitik, Männerberatung und Gewaltschutz. Ministerin Lisa Paus (Grüne) vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend hat im August 2022 Thomas Altgeld vom Bundesforum Männer und SKM-Generalsekretär Stephan Buttgereit getroffen.
Seit 2015 baut der SKM Bundesverband sein Angebot der Jungen- und Männerarbeit kontinuierlich aus – weil die Geschlechtszugehörigkeit eine wichtige Bedeutung für die Gestaltung von Hilfs- und Beratungsangeboten hat. Damit der leistet der SKM einen Beitrag zur Geschlechtergerechtigkeit. Wir bleiben dran!

Jugendliche Väter

Neues Verbundprojekt will jugendlichen Vätern Lust aufs Vatersein machen

Foto: Daiga Ellaby @UnsplashJugendliche Väter befinden sich oft in prekären Lebenssituationen und tun sich schwer, ihre neue Rolle verantwortungsvoll zu übernehmen. Das neue Verbundprojekt von SKM Bundesverband und den Ortsverbänden SKFM Düsseldorf, SKM Osnabrück und SKM Rheydt soll mit niedrigschwelligen Angeboten dafür sorgen, dass junge Männer von bestehenden Hilfsangeboten erreicht werden und sich in der Folge für ihre Kinder einsetzen. Die Aktion Mensch fördert das Projekt „Jugendliche Väter im Blick“ für drei Jahre. Lesen Sie die Pressemeldung auf www.echte-männer-reden.de.
„Echte Männer reden.“ ist das Angebot der Jungen- Männer- und Väterarbeit des SKM Bundesverbandes.

Aus unseren Ortsvereinen: SKFM Erkrath

Engagement bei Fridays for Future

Mitarbeitende des SKFM Erkrath auf der Demonstration von Fridays for Future Mitarbeitende des SKFM Erkrath sind bereits im März bei der lokalen Demonstration von Fridays for Future in Erkrath bei Düsseldorf mitgelaufen. „Wir treffen bei solchen Demonstrationen gute und engagierte Bürgerinnen und Bürger, mit denen wir als SKM gut zusammenarbeiten“, sagt Norbert Baumgarten, Geschäftsführer des SKFM Erkrath. Es sei auch Aufgabe des SKM, die bestehenden Zusammenhänge rund um den Klimawandel aufzuzeigen. „Damit wir die Ursachen angehen und nicht nur die Symptome behandeln“, erklärt Baumgarten. Zum Bericht des SKFM Erkrath.

 

 

Echte Männer reden. – der Podcast Folge 12

Männer in Krisen

Podcast Echte Männer reden über Männer in KrisenKrisen sind Teil des Lebens. Max Frisch hat gesagt: „Die Krise ist ein produktiver Zustand. Man muss ihr nur den Beigeschmack der Katastrophe nehmen.“ Ihr seht: Es geht in dieser Podcast-Folge regelrecht philosophisch zu. Jan Mokros und Rüdiger Jähne kennen sich mit Krisen aus. Denn es ist meist eine Krise, die Männer in die Beratung führt. In dieser Folge erfahrt ihr, was in Krisen hilfreich ist (und was nicht) und was gerade Männer in Krisen beachten sollten.
Mit unserem Angebot Echte Männer reden. beraten wir Jungen und Männer, die sich ich in einer Krise befinden. Im Gespräch mit uns können Männer lernen, die Hintergründe ihrer Krise zu verstehen und ihr Verhalten zu verändern.

Der neue Podcast

Alles über Rechtliche Betreuung und Vorsorge

Die SKM-Betreuungsvereine in Baden-Württemberg sind mit der Podcast-Reihe „Alles über Rechtliche Betreuung und Vorsorge“ gestartet. Kathrin Kaiser vom SKM Waldshut und Ulrike Gödeke vom SKM Diözesanverein Freiburg berichten über die Themen Rechtliche Betreuung, Vorsorge und die Arbeit der Betreuungsvereine. Themen wie Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht betreffen jede und jeden. Mit dem Podcast wollen die SKM-Vereine diese Themen leicht verständlich erklären – digital und für alle zugänglich. 15 Folgen sind bereits online: auf der Webseite des SKM Diözesanvereins Freiburg und in gängigen Portalen wie podcast.de, Spotify, Googlepodcast, iTunes und Amazon Music.

Jahresbericht des SKM Bundesverbands

Vernetzung ist uns gelungen –
trotz Pandemie

Jahresbericht 2021 SKM Bundesverband TitelbildVernetzung – das ist der Schwerpunkt unseres Jahresberichts 2021. Denn sie ist uns gelungen – trotz Corona-Pandemie. Wir danken allen, die sich für unsere Ziele im SKM und die Menschen, die uns brauchen, einsetzen – ob haupt- oder ehrenamtlich. Auch im zweiten Jahr der Pandemie haben wir die Menschen am Rande unserer Gesellschaft im Blick behalten und für deren Lebensverbesserung gekämpft. Hier können Sie den Bericht lesen und herunterladen.

Qualifizierung und Beschäftigung

#DauerhafterLockdown – Initiative gegen Langzeitarbeitslosigkeit

Das Leben ist für (langzeit-)arbeitslose Menschen auch jenseits von Corona ein dauerhafter Lockdown: Wo viele während der Pandemie erleben mussten, dass Kunst und Kultur, Essen in Restaurants und Einkaufserlebnisse nicht mehr zu jeder Zeit möglich waren, sind Langzeitarbeitslose und Menschen in Armut schon immer weitgehend davon ausgeschlossen.
Die Bundesarbeitsgemeinschaft Integration durch Arbeit (BAG IDA) und der Deutsche Caritasverband treten dafür ein, dass Langzeitarbeitslose nicht dauerhaft abgehängt werden. Am 1. Mai ist die Kampagne #DauerhafterLockdown gestartet, zu verfolgen in den Social-Media-Kanälen des SKM Bundesverbands auf Facebook, Instagram und Twitter. Pressemitteilung und weitere Informationen zur BAG IDA.

Humanitäre Hilfe

So können Sie Menschen aus der Ukraine helfen

Hilfe für die Ukraine/Caritas InternationalWie kann ich konkret helfen? Wo und wie kann ich effektiv und sicher spenden? Kann ich mit Sachspenden helfen? Ich kann Menschen aus der Ukraine eine Unterkunft anbieten – wo soll ich mich melden? Soll ich selbst in die Ukraine reisen und helfen? Das Team von Caritas.de beantwortet im Schwerpunkt Ukraine-Krieg viele häufig gestellte Fragen zum Thema humanitäre Hilfe. Caritas International leistet direkt Nothilfe im Krieg und unterstützt die Kolleginnen und Kollegen von Caritas Ukraine. Sie sind an vielen Standorten im Land aktiv und leisten Tag und Nacht Überlebenshilfe für Kriegsflüchtlinge, sofern es die Sicherheitslage vor Ort zulässt.

Versäumnisse der katholischen Kirche

Statement zum Missbrauchsgutachten und #OutInChurch

greg-rosenke-jBI220z-cU4-unsplashDer SKM hat zu den Versäumnissen der katholischen Kirche Stellung bezogen. Anlass sind das Münchener Miss- brauchsgutachten und die Kampagne #OutInChurch. Heinz-Georg Coenen (SKM-Bundesvorsitzender), Stephan Buttgereit (SKM-Generalsekretär) und Burkhard Hölzer (Geschäftsführer SKM gGmbH Düsseldorf) richten sich mit ihrem Statement an alle Mitarbeitenden des SKM, ob haupt- oder ehrenamtlich: „Es reicht! Wir können und wollen nicht hinnehmen, dass die Mächtigsten in der katholischen Kirche ihre Opfer schon wieder alleinlassen.“ Zum vollständigen Statement.

Youtube-Kanal SKM Bundesverband

Schwierige Zeiten für die Kinder von Inhaftierten

Die Besuchszeiten in den JVA sind nie üppig, wurden aber während der Corona-Pandemie weiter drastisch reduziert. „Eine Stunde im Monat ist es momentan in Freiburg. Für die Familien ist das natürlich brutal“, sagt Monika Fröwis vom SKM Freiburg. Rund 100.000 Kinder in Deutschland haben mindestens einen Elternteil in Haft, laut Schätzung der COPING-Studie.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Youtube-Kanal Arbeitsstelle Rechtliche Betreuung

Simon S. hat seit 20 Jahren einen rechtlichen Betreuer beim SKM

Wir reden mit betreuten Menschen, nicht nur über sie. Simon S. ist einer von rund 1,2 Millionen Menschen in Deutschland, die einen rechtlichen Betreuer haben. Seit 20 Jahren wird er vom SKM Stolberg betreut und erzählt, wie sein rechtlicher Betreuer – Jörg Manfred Lang – seinen Willen und seine Wünsche umsetzt. Mit dieser Hilfe lebt Simon S. so selbstständig wie möglich.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Fortbildungen

Fortbildungen beim SKM

Weiterbildung Seminar
Hier finden Sie Fortbildungen, Workshops und Seminare rund um die Themen des SKM und Angebote in Kooperation mit dem Deutschen Caritasverband e. V.

Video

Der Bundesverband und seine Vereine

Im SKM haben sich mehr als 100 Vereine und Initiativen aus elf deutschen Diözesen zusammengeschlossen. Wie das funktioniert, zeigt unser Video.

Youtube

Der SKM Bundesverband auf Youtube

Auf unserem Youtube-Kanal posten wir regelmäßig Videos zu unseren Arbeitsfeldern Jungen- und Männerarbeit, Armutsbekämpfung, Wohnungslosenhilfe oder Beschäftigungshilfe.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Facebook

Der SKM Bundesverband bei Facebook

asset.f.logo.lgNeuigkeiten, Veranstaltungen und Ideen posten wir seit 2016 auf unserem Facebook-Kanal

Instagram

Der SKM Bundesverband bei Instagram

Logo InstagramSeit 2021 auch auf Instagram: mit starken Bildern setzen wir Themen und berichten über unsere Arbeitsfelder. #skmbundesbverband

Twitter

Der SKM Bundesverband bei Twitter

Logo TwitterNeuigkeiten und Einschätzungen zu unseren Arbeitsfeldern für Entscheiderinnen und Entscheider: der Twitter-Account des SKM Bundesverbands