Ich will helfen
Seite wählen

DER SKM

Der SKM Bundesverband e.V. ist ein katholischer Fachverband » mehr lesen

Fortbildungen

Der SKM ist in Kooperation mit dem Deutschen Caritasverband e.V. Veranstalter wichtiger Seminare für Mitarbeiter >> mehr lesen

SKM-Leitbild

Das Leitbild des SKM zeigt die gesellschaftlichen und sozialen Herausforderungen, denen sich der Wohlfahrtsverband verpflichtet fühlt » mehr lesen

BERATUNG & HILFE

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Fachverbandes SKM sind in fast allen Facetten der sozialen Beratung für Menschen in Not zur Stelle » mehr lesen

Offener Brief: Männer und Gewalt

Gewalthilfegesetz noch in dieser Legislatur

Foto: Jose A. ThompsonDreiviertel der Tatverdächtigen im Bereich der häuslichen Gewalt sind laut dem aktuellen BKA-Lagebild 2023 männlich. Das bedeutet: 29,5 Prozent der von häuslicher Gewalt Betroffenen sind Jungen oder Männer. Gewalt zu erfahren, aber auch sie auszuüben, ist für zu viele Jungen und Männer Normalität. Bundesforum Männer, SKM Bundesverband und Bundesfach- und Koordinierungsstelle Männergewaltschutz appellieren deshalb in einem offenen Brief an die Bundesminister*innen Lisa Paus (Grüne), Nancy Faeser (SPD) und Marco Buschmann (FDP), den lange angekündigten Referent*innen-Entwurf des Gewalthilfegesetzes jetzt zu veröffentlichen und das Gesetz noch in dieser Legislatur zu verabschieden. Offenen Brief lesen

Aktionstag in Hannover

Betreuungsvereine erhalten!

Betreuungsvereine erhalten: Aktionstag in HannoverBetreuungsvereine der verbandlichen Caritas bundesweit stehen finanziell an der Wand. Anlässlich der Justizministerkonfe- renz fordern wir: Betreuungsvereine erhalten! „Betreuungsvereine sind struktureller und qualitativer Teil der Lösung. Entscheider*innen müssen diese Infrastruktur mit ihrem langjährigen Know-How und Personal erhalten – mit einer kostendeckenden und verlässlichen Vergütung“, sagt Sanna Zachej von der Arbeitsstelle Rechtliche Betreuung. Ohne eine zeitnahe Neuregelung der Betreuervergütung stünden viele Betreuungsvereine spätestens 2025 vor der Insolvenz. Zur Pressemitteilung

SKM-Bundesversammlung in Augsburg

Neuer Bundesvorstand gewählt

Der neue SKM-Bundesvorstand: Jan Aleff, Ulrike Gödeke, Heltmut Müller, Bernd Lewen und Heinz-Georg CoenenDas sind die Neuen! Bei der SKM-Bundesversammlung in Augsburg haben wir einen neuen Vorstand gewählt. Das sind sie von links nach rechts: Jan Aleff (geistlicher Beirat), Ulrike Gödeke (Beisitzerin), Helmut Müller (Beisitzer), Bernd Lewen (stellvertretender Vorsitzender) und Heinz-Georg Coenen (Vorsitzender). Nicht auf dem Bild: Katrin Keller und Hermann-Josef Schmeinck (beide Beisitzer). Wir freuen uns auf die Arbeit mit ihnen. Das war unsere letzte Vertreterversammlung. Es ist offiziell: Unser Gremium heißt von nun an: SKM-Bundesversammlung.

Jahresbericht 2023

Schwerpunkt Rechtliche Betreuung

SKM Jahresbericht 2023 webEin großer Teil unserer SKM-Ortsvereine ist in der Rechtlichen Betreuung aktiv und musste sich im letzten Jahr vielen Herausforderungen stellen. Im Schwerpunkt des Jahresberichts zeigen wir, wie der SKM Bundesverband und unsere Mitgliedsvereine sich für Menschen mit Rechtlicher Betreuung stark gemacht haben. Unsere Mitglieder halten die Menschen am Rande der Gesellschaft trotz und aufgrund dieser vielfachen Herausforderungen im Blick. Sie verbessern tagtäglich deren Leben. Zu den Jahresberichten

Klimagerechtigkeit

SKM-Bundesvorstand verpflichtet sich zu Einsparung von CO2-Emissionen

Der Auftrag des SKM Bundesverbands ist es, die göttliche Schöpfung zu bewahren. Das bedeutet: die Umwelt schützen und Ressourcen schonen. Wir arbeiten daran, klimagerecht zu werden. Das heißt: Wir sparen CO2-Emissionen so gut wie möglich ein. Das entlastet diejenigen, die in der Regel zuerst von den Folgen des Klimawandels betroffen sind: armutsbetroffene Menschen.
Mit gutem Beispiel voran: Deswegen verpflichten sich alle Mitglieder des SKM-Bundesvorstands im Rahmen ihrer Tätigkeit für den SKM Bundesverband zu verschiedenen emissionssparenden Maßnahmen. Zur Selbstverpflichtungserklärung

Einfache Sprache

Wir möchten Menschen helfen, mehr über ihre Rechte zu wissen

Störer Einfache Sprache Rechtliche BetreuungAlle Menschen sollen gute Informationen über Rechtliche Betreuung bekommen.

 

 

Denn es gibt Menschen, die brauchen Hilfe bei rechtlichen Dingen.

Rechtliche Betreuer helfen ihnen: selbst zu bestimmen, wie sie leben wollen.

Am wichtigsten sind die Wünsche und der Wille.

Zum Projekt der Aktion Mensch in Einfacher Sprache

Echte Männer reden. – der Podcast Folge 22

Echte Männer wählen NICHT rechts

Podcast Folge 22: Echte Männer wählen NICHT rechtsJetzt mal Klartext: Die AfD ist keine Partei wie jede andere. Niemand sollte sie wählen. Echte Männer schon gar nicht. Dennoch wagen es AfD Politiker sich an unserem Slogan über „Echte Männer…“ zu vergreifen. Das darf natürlich nicht unkommentiert bleiben. Jan und Rüdiger holen sich hierfür Unterstützung von Stefan Brungs. Stefan ist männerfokussierter Berater und führt seit seiner Jugend ein politisch engagiertes Leben, besonders gegen rechts. Zum Podcast

Podcast Rechtliche Betreuung und Vorsorge

Über 75 Folgen online!

Die SKM-Betreuungsvereine in Baden-Württemberg diskutieren in der Podcast-Reihe „Alles über Rechtliche Betreuung und Vorsorge“ auch über die Betreuungsrechtsreform. Was sind Wunsch und Wille? Was wird einfacher mit der Reform? Kathrin Kaiser vom SKM Waldshut und Ulrike Gödeke vom SKM Diözesanverein Freiburg sprechen darüber – auch mit Gästen. Themen wie Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht betreffen jede und jeden! Über 60 Folgen sind online: auf der Webseite des SKM Diözesanvereins Freiburg und in Portalen wie podcast.de, Spotify, Googlepodcast, iTunes und Amazon Music.

Tag der Armutsbeseitigung 2023

Mittendrin – außen vor. Wem gehört die Stadt?

vlnr: Tanja Rutkowski (CSE Essen), Eva Maria Welskop-Deffaa (Caritas-Präsidentin), Anna Siemen (Young Caritas Essen), aufgenommen am 17.10.2023 in Essen, Internationaler Tag zur Beseitigung der Armut 2023: Mittendrin - aussen vor. Wem gehört die Stadt?, (c) Tim FrankenheimAm Internationalen Tag zur Überwindung der Armut 2023 am 17. Oktober haben wir von SkF und SKM auf den öffentlichen Raum geblickt, in dem sich die Menschen bewegen, für die wir arbeiten. Unter dem Motto: Mittendrin – außen vor. Wem gehört die Stadt? haben wir unsere Ortsvereine eingeladen, gemeinsam mit den Klientinnen und Klienten ihre Stadt zu erkunden. Denn die Gestaltung des öffentlichen Raumes entscheidet über unsere Lebensqualität – insbesondere die von armutsbetroffenen Menschen. #WemGehörtDieStadt Zur Bildergalerie.

SKM-Fachtag „Psychische Erkrankungen bei Männern“ in Berlin

Wie der Mythos von Stärke Männer in die Depression treibt

Mit seiner persönlichen Vater- und Großvatergeschichte hat Rüdiger Jähne den SKM-Fachtag „Psychische Erkrankungen bei Männern“ eröffnet. Der Referent für Jungen- und Männerarbeit ermutigte alle Zuhörenden: Echte Männer reden. Denn: „Nur so haben wir die Chance, uns und die anderen zu entdecken und nur so bleiben wir gesund!“ Zu allen Videos vom Fachtag.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Jugendliche Väter im Blick

Sind junge Väter schwer zu erreichen – oder die Hilfesysteme?

Junge Väter – sie werden oft als soziales Problem dargestellt, als desinteressiert am Familienleben und abwesend. Die Väterexpertin und Soziologin Dr. Anna Tarrant von der University of Lincoln fordert all diese Annahmen heraus: Es seien unsere Strukturen und Hilfesysteme, die schwer zu erreichen sind und junge Väter unsichtbar machen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Jungen- und Männerberatung

Welche Rolle spielt das Geschlecht bei der Männerberatung? Serena Becker, Geschäftsführerin des SKM Neuss, erklärt, warum der SKM Jungen und Männer geschlechtssensibel berät und sie einem Mitarbeiter die Weiterbildung „Männerfokussierte Beratung“ finanziert hat.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Youtube-Kanal SKM Bundesverband

Was brauchen Menschen im öffentlichen Raum?

Sich prostituierende, wohnungslose und psychisch kranke Frauen haben mit dem Café Schließfach eine Anlaufstelle in Essen. Maike van Ackern vom cse – Caritas-SkF-Essen erklärt uns, was die Frauen im öffentlichen Raum brauchen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Youtube-Kanal Arbeitsstelle Rechtliche Betreuung

Was bringt das neue Betreuungsrecht für Klient*innen und Betreuer*innen?

Noch mehr Selbstbestimmung für betreute Menschen – was wird sich verbessern und welche Grenzen hat sie? Darüber sprechen Patricia, Klientin, Sabine, ehrenamtliche Rechtliche Betreuerin, und Heike, Sozialarbeiterin beim Betreuungsverein des SKM Köln.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Fortbildungen

Fortbildungen beim SKM

Weiterbildung Seminar
Hier finden Sie Fortbildungen, Workshops und Seminare rund um die Themen des SKM und Angebote in Kooperation mit dem Deutschen Caritasverband e. V.

Youtube

Der SKM Bundesverband auf Youtube

Auf unserem Youtube-Kanal posten wir regelmäßig Videos zu unseren Arbeitsfeldern Jungen- und Männerarbeit, Armutsbekämpfung, Wohnungslosenhilfe oder Beschäftigungshilfe.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Instagram

Der SKM Bundesverband bei Instagram

Logo InstagramSeit 2021 auch auf Instagram: mit starken Bildern setzen wir Themen und berichten über unsere Arbeitsfelder.

Facebook

Der SKM Bundesverband bei Facebook

asset.f.logo.lgNeuigkeiten, Veranstaltungen und Ideen posten wir seit 2016 auf unserem Facebook-Kanal.