Ich will helfen
Seite wählen

Aktuelles/News

Fotos zu den Pressemitteilungen und Aktionen des SKM finden Sie unter Service/Fotos. Die meisten Bilder können in druckfähiger Auflösung geliefert werden. Schreiben Sie uns eine kurze E-Mail an: presse@skmev.de

Bundesrat stimmt Reform des Vormundschafts- und Betreuungsrechts zu

Bundesrat stimmt Reform des Vormundschafts- und Betreuungsrechts zu

Bundesrat stimmt Reform des Vormundschafts- und Betreuungsrechts zu

Am 26. März 2021 hat der Bundesrat der Reform des Vormundschafts- und Betreuungsrechts zugestimmt. Am 1. Januar 2023 soll das Gesetz in Kraft treten.
Damit kommen wir einem Ziel deutlich näher: Das Selbstbestimmungsrecht der Menschen zu stärken, die Schutz bei der Ausübung ihrer Rechte benötigen.

Kinder- und Jugendstärkungsgesetz

Kinder- und Jugendstärkungsgesetz

„Ein Meilenstein auf dem Weg zu einer inklusiven Gesellschaft“

Vom Kinder- und Jugendstärkungsgesetz werden viele Kinder und Jugendliche enorm profitieren. Florian Leimann, Referent für Kinder- und Jugendhilfe beim SKM Bundesverband, geht das neue Gesetz Schritt für Schritt durch und erklärt, was sich nun konkret verbessert für Kinder, die Heimen oder in Pflegefamilien leben, die vernachlässigt werden, Gewalt erleben, oder die Behinderungen haben.

Soziale Arbeit im Dilemma

Soziale Arbeit im Dilemma

„Wir brauchen jede Woche 200 Masken“

Sozialarbeiter*innen stecken in der Corona-Pandemie im Dilemma. Sie wollen und müssen Betreuung anbieten – und gleichzeitig Abstand halten.

Pressemitteilung Weniger is nix

Pressemitteilung

Am 17. Oktober findet der Internationale Tag zur Armutsbekämpfung statt. Diesen Tag nehmen Sozialdienst katholischer Frauen Gesamtverein e. V. (SkF) und SKM Bundesverband e. V. zum Anlass, die Kürzung des Existenzminimums durch Sanktionen gemäß Sozialgesetzbuch II (SGB II) unter dem Motto „Weniger is nix“ in Frage zu stellen. SkF- und SKM-Ortsvereine organisieren bundesweit Aktionen zum Thema Hartz IV-Sanktionen und Armut in Deutschland.